Unser Ziel:

Unser Ziel ist es, dass Kranke und Hilfsbedürftige aller Altersgruppen ihr Leben in der eigenen Häuslichkeit verbringen können. Um dieses Ziel erreichbar für Sie zu machen, bieten wir Ihnen unsere professionelle Hilfe an.

Neuigkeiten

Wir wenden uns an Sie in eigener Sache. Am 31.12.2011 wird sich die GbR auflösen und in ein Einzelunternehmen unter Leitung von Frau Sabine Wuttig übergehen. Für unsere Klienten ändert sich nichts, ihre Ansprechpartner sind weiterhin die Ihnen bekannten Mitarbeiter. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Startseite
Pflegeleistungen der Sozialhilfe

Ansprüche und Leistungen der Sozialhilfe kommen nur dann in Betracht, wenn die Leistungen die beim Pflegebedürftigen erbracht werden sollen nicht greifen oder aber nicht ausreichen.

 

Voraussetzungen für Pflegeleistungen der Sozialhilfe sind:

  • Der Pflegebedürftige oder Hilfebedürftige ist weniger als 6 Monate auf Hilfe angewiesen
    ( z.B. nach einem schweren Unfall oder aber auch bei einer schweren Krankheit )
  • Pflegebedürftige oder  Hilfebedürftige, die eine Pflegestufe noch nicht erreichen, aber der Bedarf doch da ist.
  • Pflegebedürftige oder Hilfebedürftige, die nicht Pflegeversichert sind oder die Vorversicherungszeiten nicht erfüllen.

 

Leistungen werden nur erbracht, wenn die Betroffenen ein niedriges Einkommen und Vermögen haben.

Leistungen werden auch nur erbracht, ab Tag der Antragstellung. Wir sind Ihnen behilflich dabei!!!